Archiv der Kategorie: Freibad

Bahnhof zu (ver)kaufen!

Am 6. Juni konnten wir in der Mitteldeutschen Zeitung lesen, dass der Quedlinburger Bahnhof (genauer: Die Bahnhofsgebäude) zum Verkauf steht (MZ: Bahnhof zu verkaufen). Angesichts der jüngsten Diskussionen im Stadtrat über den unhaltbaren Zustand des Quedlinburger Bahnhofs und seines Umfeldes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freibad, Kommunalwahl, Politik, Quedlinburg, Stadtrat, Welterbe | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Niedergang des Quedlinburger Freibades – Ein Erinnerungsprotokoll

Viele Leser dieses Beitrags erinnern sich noch heute gern daran, als Kind, Jugendlicher oder Erwachsener fröhliche Sommertage im Freibad in der Lindenstraße erlebt zu haben. Die 1958 neu erbaute Badeanstalt war großzügig angelegt, drei Becken, ein Ruderteich, ausgedehnte Liegeflächen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freibad, Quedlinburg | 1 Kommentar

Müssen Quedlinburger nun zum Baden immer nach Auswärts fahren?

Wer gegenwärtig über das Gelände des ehemaligen Freibades an der Lindenstraße läuft, kann sich nur schwer vorstellen, dass an dieser Stelle noch vor wenigen Jahren in den Sommermonaten reger Badebetrieb herrschte. Das Zuschütten und Einebnen maroder Freibäder ist eine Tradition … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freibad, Quedlinburg | Hinterlasse einen Kommentar